Kirsten Gnüge

Passion for Restaurants

The best of travel, food and pretty things! All about me and my profession:

Der tiefere Sinn eines Restaurantbesuchs…

Warum gehen wir Menschen so gerne in ein Restaurant? Diese Frage treibt mich um. Warum schaffen es nur wenige Restaurants, mich glücklich zu machen? Gibt es einen tieferen Sinn überhaupt? Nur satt werden? Oder einfach keine Lust zu kochen?…

Nun, der Corona shutdown in diesem Jahr zeigt es besonders krass. Auf einen Schlag waren alle Restaurants, Bars, Cafés usw. geschlossen. Das alt gewohnte, was immer einfach so zu haben war, war nicht mehr möglich. Sich verabreden, Freunde treffen, was leckeres essen, draußen sein, zusammen lachen, glücklich sein… oder neue Geschmäcker ausprobieren, Trost finden, das Ego befriedigen was auch immer wir für Beweggründe haben, das bekommen wir im Restaurant.

Der tiefere Sinn eines Restaurantbesuchs könnte zum Beispiel sein:  Du gehst mit deinem Partner in ein Restaurant, welches du gut kennst und sehr schätzt. Du weißt, das Ambiente ist angenehm, das Essen und die Stimmung sind sehr gut. Diese wohlige Stimmung überträgt sich auf dich und somit strahlst du diese glückliche Stimmung auf deinen Partner ab. Glücksgefühle und gute Stimmung, die bei deinem Partner hervorgerufen werden, wirken sich im Enddefekt wiederum nur positiv auf dich aus.

Die Erwartungen sind meist sehr hoch da man sich ja bewusst für ein Restaurant entschieden hat. Entweder aus einem tieferen Beweggrund oder einem rationalem. Ich persönlich liebe es authentisch, ehrlich, die Verwendung von sehr guten Produkten und deren klare und nicht verschnörkelte Verarbeitung sowie ein aufmerksamer Service. Nicht immer einfach für die Restaurants diese hohen Erwartungen zu erfüllen.

Bei meinem Blog stelle ich Restaurants vor, die mich auf unterschiedliche Weise begeistert haben. Hier spielen nur meine persönlichen Beweggründe eine Rolle. Es erfüllt mich voller Stolz, dass ich mit meinem „Geschmack“ schon viele Menschen glücklich gemacht habe die meinen Empfehlungen gefolgt sind. Euer Angel!

 

 

Kirsten Gnüge

Tantris, München

Tantris, München Fast jeder halbwegs interessierte Kulinariker kennt das Tantris. Da will ich an dieser Stelle gar nicht so groß ausholen. Eine Institution unter den

Read More »
Kirsten Gnüge

Trattoria Marietta Gardone

Einfach gut! Diese Trattoria möchte ich unbedingt erwähnen, denn hier gibt es eine der besten Pizzen vom Gardasee. Nicht diese „billig“ Pizzen, sondern ganz besonders

Read More »

Hotel Heureka Venedig

Ich kann von mir behaupten, dass ich Venedig süchtig bin. Ich liebe diese Stadt und werde es immer tun. Auch wenn dort viel Dinge passieren,

The Savoy London

Schönheit, Luxus und Glamour! Dieses Hotel ist für mich nach wie vor etwas sehr Besonderes. Nachdem ich meine klassische Hotelfach Ausbildung im Jahre 1991 beendete,

Hotel Belvedere Toscolano-Maderno

In Maclino schlägt das Herz höher! Toscolano-Maderno gehört zu meinen Lieblingsorten. Dort bin ich verwurzelt und mein Herz schlägt höher, wenn ich dort bin. Toscolano-Maderno

Marketing Tip 1 (April 2020)

Mit dem richtigen Schlüssel in der Hand kann man alle Türen öffnen. Wir schreiben das Jahr 2020 im April. Derzeit haben wir den kompletten Shutdown

Der Zirmerhof

Yes! Da bin ich wieder. Was will man da machen… Es ist wie ein Magnet für mich dort hinzufahren, um Ruhe zu finden. Diesmal im

German
English German